WAS IST TRUE VOICE?

True Voice beschreibt die große Stimme, die in uns allen wohnt, die frei ist von Etikettierungen und Bewertungen. Doch alte Muster, Erfahrungen und Glaubenssätze („ich kann nicht singen“, „ich habe keine schöne Stimme“) überlagern häufig das eigentliche in uns angelegte Stimmpotenzial. Die True Voice®-Arbeit öffnet den Weg zu dieser wahren Stimme und zu neuen Klangräumen.

WIE FINDE ICH MEINE WAHRE STIMME?

Der Moment, in dem sich unsere wahre Stimme zeigt, ist immer ein Moment der eigenen, uns innewohnenden Wahrheit. Nach einem kleinen Vortrag zeigte die Referentin Gabriela Wilke an diesem Abend die Öffnung der Stimme mithilfe von 3 Frauen aus der UFH-Mitte. Die achtsamen, oft auch überraschenden und heiteren Übungen sind für jeden Menschen und jede Stimme anders und entstehen im Augenblick. Dazu braucht es ein bisschen Mut, aber die Belohnung ist der volle, ureigene Klang der eigenen Stimme, die man bei den Übungen vielleicht zum ersten Mal im Leben  hören und spüren kann. Dabei ging es auch recht laut zu und man musste sich auf die besondere Situation einlassen. Die True Voice®-Methode bezieht den ganzen Menschen mit all seinen Facetten, dem Erlebten und vor allem seine Seele mit ein.

 

02.03.2019|
Kontakt

Unternehmerfrauen im Handwerk Solingen e.V.

Jutta Monscheuer
Peresstr. 50
42657 Solingen

Tel. 0151 414 22 11 3
info@ufh-solingen.de